News

News2018-04-23T15:39:20+01:00

Was Bio, Vegan, Fair, Glutenfrei und gesunde Lebensmittel bewegt
Daten, Fakten Hintergründe und aktuelle Trends

AMI: Obst und Gemüse sind nach wie vor die Kernprodukte für den Biomarkt, aber in Deutschland ist die Eigenversorgung ziemlich niedrig

In allen Ländern Europas, für die der AMI differenzierte Daten vorliegen, ist der Anteil von Gemüse an den Gesamtausgaben der Verbraucher für Bio-Lebensmittel wesentlich höher als bei konventionellen Lebensmitteln. Innerhalb des Bio-Gemüsesortimentes ist Fruchtgemüse wiederum das wichtigste Segment der Nachfrage, wenn man die Verbraucherausgaben zum Maßstab nimmt.  Das ist nicht nur in Deutschland so, sondern auch in den meisten anderen europäischen Ländern. In Deutschland entfällt [...]

16. Mai 2019|

Nestle Ernährungsstudie 2019: So geteilt is(s)t Deutschland

Die aktuelle Nestle-Studie fasst eine Fülle von bestehenden Eindrücken mit deutlich sprechenden Zahlen, die die Ernährungsveränderung der letzten zehn Jahren in Deutschland vor Augen führt: „Vor zehn Jahren legten noch 55 Prozent der Befragten Wert auf mindestens eine warme Mahlzeit am Tag. Heute sind es nur noch 45 Prozent. Ähnlich stark verliert der Mittag als wichtigste Mahlzeit des Tages. 2009 sagten noch 47 Prozent der [...]

15. Mai 2019|

Der Vorreiter vegetarischer Ernährung sind offenkundig all die Getränke, die als Milchersatz gehandelt werden.

Weltweit sind die Schwerpunkte in Sachen Rohstoff etwas unterschiedlich verteilt, aber der Trend ist klar. Asien setzt traditionell eher auf Soja, Nordamerika auf Mandeln und Euro eher auf Hafer, eben jeweils die Rohstoffe, die der traditionellen Herkunft entsprechen. Eine amerikanische Studie sieht den Marktanteil dieses Produkttyps in nur noch vier Jahren auf 12% des Warenwerts dieser Produktgruppe. Selbst oberflächliche Betrachter der Szene sehen in den [...]

12. Mai 2019|

Die Trends sind wohl kaum mehr zu leugnen – aber was wird daraus zum Beispiel in Deutschland gemacht

Wenn der Verzicht auf Fleisch nun auch die Börse erfasst, muss ja wohl etwas daran sein. Die Aktien von Börsennewcomer Beyond Meat erreichen unerwartete Höhenflüge und führen auch einer bislang kaum erfassten Zielgruppe vor Augen, wie sich die Trends geändert haben. Dazu die durch Plastikmüll in den Meeren angeheizte Verpackungsdebatte, die häppchenweise deutsche Abkehr vom Dieselmotor. Da die Ordnungspolitik all diese Probleme nur viel zu [...]

05. Mai 2019|

French-Foodtrends Bio, Vegan & Co: Gar nicht so leicht zu fassen

Seit Jahren erfreut die Hauptstadt mit immer mehr veganen Restaurant- und Imbissangeboten, was freilich die Massen in Disneyland Paris bis heute nicht erreicht, wenn man von jämmerlichen Ansätzen wie Salat mit Kichererbsen und Coucous einmal absieht. Das Angebot der Lebensmittelmärkte und Bioläden bildet immer mehr die Trends ab: Vegane Angebote und inzwischen auch Angebote mit hohem Proteingehalt. Was die Umsetzung angeht, bleibt das französische Angebot [...]

26. April 2019|

Ist „Nachhaltigkeit“ nachprüfbar oder doch nur ein anderer Name für Greenwashing?

Nach dem sich schon vor mehr als zehn Jahren abzeichnenden Einzug von Bioprodukten in den konventionellen Lebensmitteleinzelhandel suchten viele der großen Anbieter für sich eine Light-Variante, von der man wünschte, dass sie im Sinne des Greenwashing die Verbraucher zufriedenstellen würde. Eine der beliebtesten Vokabeln dabei war „Nachhaltigkeit“. Da wurden Regenwald-Aktivitäten angeboten, die Nutzung erneuerbarer Energien für die Produktion oder vielleicht ein besonders guter ökologischer Fußabdruck. [...]

25. April 2019|