News

News 2018-04-23T15:39:20+00:00

Was Bio, Vegan, Fair, Glutenfrei und gesunde Lebensmittel bewegt
Daten, Fakten Hintergründe und aktuelle Trends

Die Bioentwicklung muss ständig fortgeschrieben werden und vor allem müssen entsprechende Schritte unternommen werden.

Die Fortschreibung der EU-Richtlinie erfüllt Erwartungen, die viele Bioverwender haben: Nicht nur die Sicherheit eines speziellen Anbaus, sondern auch die Freiheit von Pestiziden und Kontaminationen soll gesichert werden. Der Fortschritt des Biokonsums auf 6,5 % in Deutschland und in Dänemark über 9 % oder in der Schweiz auf 2017 ebenfalls 9 % weckt die Motivation, Ziele für Bio zu formulieren: Vielleicht demnächst 10 – 15 [...]

25. April 2018|

Die Natexpo in Lyon am 23. und 24. September bietet für Bioanbieter ein interessantes Forum.

In diesem Jahr bietet der französische Biomarkt seinen europäischen Nachbarn viele Chancen, sich mit Frankreich zu beschäftigen. Immerhin ist der französische Biomarkt mit durchaus nicht zu großem Abstand nach Deutschland der zweitgrößte Biomarkt Europas. Der französische Markt hat daher ein großes Potenzial für Bio-Player. Die Natexpo ist eine inzwischen international etablierte Messe. In der Tat bringt die Fachmesse alle großen Namen der französischen Bio-Branche sowie [...]

23. April 2018|

Für die Akzeptanz von Lebensmitteln spielen bei den deutschen Verbrauchern Siegel eine große Rolle

Was „Splendid Research“ hier untersucht und feststellt ist äußerst charakteristisch für das deutsche Verbraucherverhalten. Die Wichtigkeit von Siegeln: „Sie prangen auf Verpackungen, zieren eine Vielzahl an Produkten und klassifizieren Serviceleistungen: Gütesiegel sind aus dem Handel sowie aus dem Dienstleistungssektor kaum mehr wegzudenken. Der Kunde erhält durch sie Informationen über die Qualität von Konsumgütern und hat so die Möglichkeit, aufgrund dessen seine Kaufentscheidung zu treffen. Für [...]

12. April 2018|

Hamburg Bio hat mit einem ganztägigen Kongreß einen aktiven Beitrag zur Biostadt Hamburg geleistet und mit Dr. Felix Prinz zu Löwenstein einen hochkarätigen Referenten aufgeboten.

Von Löwenstein forderte in einem beeindruckenden Vortrag zur Rückbesinnung auf eine ausgewogene Kreislaufwirtschaft auf, für den Erhalt der Natur und für die künftige Ernährung. Er zeigte all die Verände-rungen auf, die der Mensch für den weltweiten Kreislauf und die Natur bewirkt hat vom schwindenden Populationen von Insekten, Bienen und Singvögeln, den ökologischen falschen Umgang mit CO2-Treibhausgasen, dem steigenden Einsatz von Pestiziden und dem übermäßigen Einsatz [...]

06. April 2018|

Fair-Trade-Kaffee und Fair-Trade-Kakao sollen gefördert werden – einen guten Ansatz, aber (noch) nicht durchdacht

Die Initiative von Minister Müller, eine solche Beförderung zu fordern, ist in der Sache richtig. Wir alle wissen, dass bei Kaffee und Kakao am Ende zu wenig Geld in den ursprünglichen Plantagen der Züchter verbleibt und dass die Gewinne vor allem durch die Vermarktung der Produzenten abgeflossen sind. Aber der Teufel steckt im Detail. Es gibt keine wasserdichte einheitliche Definition: Es gibt eine Reihe von [...]

02. April 2018|

Laut Mintel-Analyse ist „Bio“ für Hersteller und Handel ein wichtiges Zugpferd geworden.

Inzwischen besteht ein Viertel der Produkt-neueinführungen aus Bio-Produkten. Das ist angesichts des deutlich geringeren Verkaufsanteils von Bioprodukten im Handel ein klares Indiz: Bio hat Potential. Die entscheidende Aufgabe ist nach wie vor, die richtigen Produkte für diesen Bedarf zu finden und sie in den richtigen Vertriebskanälen anzubieten. So die Faktenlage laut Mintel: „Den Deutschen ist dies jedoch noch nicht genug: Fast drei Viertel (72 Prozent) [...]

19. März 2018|