Die Natexpo in Lyon am 23. und 24. September bietet für Bioanbieter ein interessantes Forum.

/Die Natexpo in Lyon am 23. und 24. September bietet für Bioanbieter ein interessantes Forum.

Die Natexpo in Lyon am 23. und 24. September bietet für Bioanbieter ein interessantes Forum.

In diesem Jahr bietet der französische Biomarkt seinen europäischen Nachbarn viele Chancen, sich mit Frankreich zu beschäftigen. Immerhin ist der französische Biomarkt mit durchaus nicht zu großem Abstand nach Deutschland der zweitgrößte Biomarkt Europas. Der französische Markt hat daher ein großes Potenzial für Bio-Player.

Die Natexpo ist eine inzwischen international etablierte Messe. In der Tat bringt die Fachmesse alle großen Namen der französischen Bio-Branche sowie interessante Newcomer der Bio-Szene zusammen. Unter den Ausstellern werden auch Global Player der Bio-Branche prominent vertreten sein. Obwohl bis heute Belgien, Deutschland, Italien, Großbritannien und die Niederlande zu den Top-5-Ländern gehören, haben viele andere bereits reagiert, darunter: Peru, Spanien, Südkorea, Litauen usw.

 

Schließlich werden die 9 Themenbereiche mit Informationen und Diskussionen, die die Messe bietet, den internationalen Besuchern Schlüssel zum Verständnis des französischen Marktes geben. Auf dem Natexbio Forum können sie eine Bestandsaufnahme der Vorschriften, der Erwartungen der Verbraucher und des Potenzials des französischen Bio-Marktes machen. Auf dem Bio-Trends Forum werden sie mit Branchenprofis Trends in der Distribution und aufstrebende Märkte entdecken.

2018-05-15T14:28:15+00:00 23. April 2018|News|