Startseite >> Information >> Bio-Markt Dänemark

Bio-Markt Dänemark

Dänemark ist zur Zeit das Land in Europa, das den höchsten Biokonsum pro Kopf aufweist: etwa 7,5%. In den wenigen großen Städten liegt der Biokonsum heute nahe 10 %. Die auf Bio spezialisierte Handelskette IRMA weist einen Bio-Umsatz von jährlich über 25 % auf. Die landfesweit vertretene Handelskette Coop bringt es heute bereits auf einen Bioanteil von 10 %. Der dänische Biokonsum wird von den landestypischen Frühstücksprodukten angeführt. Exportstark sind die Dänen vor allem in Sachen Bio-Milch und Bio-Molkereiprodukte sowie Bio-Eier.

Durch den hohen Biokonsum im eigenen Land hat Dänemark trotz gewachsenem Bio-Export noch immer einen erkennbaren  Import-Überhang für Bio-Lebensmittel.

Strukturdaten über den dänischen Biomarkt, nützliche Informationen über Möglichkeiten des Markteintritts in Dänemark oder über sinnvolle Kontakte erhalten Sie auf Anfrage.

Ein jährliches aktualisiertes Markt-Update erhalten Sie ab 100.00 €

Deutsch
Newsfeeds abonnieren